Rath, Anders, Dr. Wanner & Partner mbB

Autohaus-Aktuell

Hier stellen wir periodisch interessante Newsartikel für Autohäuser und -Servicebetriebe ein. Für weitere Fachbeiträge für Autohäuser und Servicebetriebe werfen Sie bitte einen Blick auf unsere Fachbeiträge.

Aktuelles finden Sie auch auf   und .

Änderung der Abschreibungsregeln ab 2018 17/2017

Was lange währt, wird endlich gut, so oder so ähnlich könnte man den Prozess der Änderung der Abschreibungsregeln für geringwertige Wirtschaftsgüter beschreiben. Im Jahr 1964, man mag es kaum glauben, wurde die Wertgrenze für geringwertige Wirtschaftsgüter das letzte Mal von 600 DM auf 800 DM angehoben. Im Rahmen der Euro-Umstellung wurde der Wert dann anstatt des exakten Umrechnungsbetrages von 409,03 Euro auf 410 Euro festgelegt. Seit dem Jahr 2014 beschäftigt sich die Politik verstärkt mit der Anhebung der Wertgrenze. Nun ist es also so weit.

weiterlesen

Bearbeitungsentgelte - Unternehmensdarlehen 16/2017

Bereits im Jahr 2014 hat der Bundesgerichtshof (BGH) entschieden, dass Kreditinstitute bei der Vergabe von Verbrau-cherdarlehen keine Bearbeitungsgebühren verlangen dürfen. Nun hatte der BGH in zwei Fällen darüber zu entscheiden, ob Bearbeitungsentgelte bei Darlehensverträgen zwischen Kreditinstituten und Unternehmen, die in den vorformulierten Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) vereinbart wurden, ebenfalls unwirksam sind. Das interessante an den zwei Fällen war zudem, dass das OLG Celle als Vorinstanz einerseits entschieden hatte, dass Bearbeitungsentgelte von der beklagten Bank zurückzuzahlen sind, während das OLG Hamburg in dem anderen Fall die Klage gegen die Bank auf Rückzahlung des Bearbeitungsentgeltes abgewiesen hat.

weiterlesen

Geburtstagsfeier – steuerliche Berücksichtigung? 14-15/2017

Im Wirtschaftsleben ist es weit verbreitet, dass man Geburtstage und insbesondere runde Geburtstage mit den Mitarbeitern und Kollegen, aber auch mit Geschäftsfreunden feiert. Dabei stellt sich immer wieder die Frage, ob die Ausgaben für die Feier steuerlich zu berücksichtigen sind, oder ob sie rein privat veranlasst sind. Ein neues Urteil des Bundesfinanzhofes (BFH) gibt den Steuerpflichtigen dazu Abgrenzungskriterien an die Hand. Und eines vorweg, die Finanzverwaltung hat dieses Urteil im Bundessteuerblatt veröffentlicht, es ist also auf alle offenen Fälle anzuwenden.

weiterlesen

Archiv

Rath, Anders, Dr. Wanner & Partner mbB - München work Elsenheimerstraße 43 80687 München Deutschland work +49 (0) 89 578382-0 fax +49 (0) 89 578382-50 www.raw-partner.de
Rath, Anders, Dr. Wanner & Partner mbB - Bad Wörishofen work Rudolf-Diesel-Straße 11 86825 Bad Wörishofen Deutschland work +49 (0) 82 479670-0 fax +49 (0) 82 479670-40 www.raw-partner.de
Rath, Anders, Dr. Wanner & Partner mbB - Berlin work Neue Promenade 3 10178 Berlin Deutschland work +49 (0) 30 56553-0 fax +49 (0) 30 56553-10 www.raw-partner.de
Rath, Anders, Dr. Wanner & Partner mbB - Gera work Siemensstraße 49 07546 Gera Deutschland work +49 (0) 365 43752-0 fax +49 (0) 365 43752-29 www.raw-partner.de 50.907173 12.063239
Atikon work Kornstraße 4 4060 Leonding Österreich work +43 732 611266 0 fax +43 732 611266 20 www.atikon.com 48.260229 14.257369